Behandlung Ihrer Welpen und der Mutter

Gerade nach der Geburt, kann es der Mutterhündin und ihren Welpen gut tun, osteopathisch behandelt zu werden. Durch die Geburt kann es bei der Mutterhündin aber auch bei den Welpen zu Blockaden oder Störungen im parietalen System kommen. 

In der Humanphysiotherapie finden wir das schon sehr häufig. Bei so genannten Schreikindern oder Schiefhalskindern, hat sich eine physiotherapeutische oder osteopathische Behandlung bewahrheitet.

So kann man dem  Welpen / Junghund einen guten Start ins Hundeleben ermöglichen. 

Bei Fragen und Interesse nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. 

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com

  • Instagram
  • Facebook Social Icon